Hackbällchen in Gemüsesoße

Hackbällchen sind seit jeher beliebt bei Kindern. Wenn wir uns diese Tatsache zunutze machen, können wir sie spielend leicht mit gesundem Gemüse „aufpimpen“.

Mit diesem Rezept für Hackbällchen mit Gemüsesoße schlägt man quasi zwei Fliegen mit einer Klappe!

Die Hackfleischbällchen in Gemüsesauce passen hervorragend zu Reis, Nudeln, Kartoffeln oder pur mit ein paar Scheiben Baguette.

Zutaten

    Für die Hackbällchen

  • 1 kg gemischtes Hackfleisch oder Rinderhack
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Scheibe helles Brot vom Vortag oder eine Scheibe helles Toastbrot
  • 1 Ei
  • Mehl
  • ein Schluck Milch
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • frisch gehackte oder getrocknete Petersilie
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz

    Für die Soße

  • 6 Möhren
  • 2 Stangen Porree
  • 2 Tomaten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung

  • 20 min
  • 35 min
  • Gesamtzeit ca. 55 min
  • In einem Mörser die Knoblauchzehen, den Pfeffer, das Salz und die Petersilie zerstoßen und die fertige Mischung zum Hackfleisch geben.

  • Die Scheibe Brot in einem guten Schluck Milch aufweichen und gemahlenen Ingwer sowie ein Ei hinzufügen. Das Ganze ebenfalls zum Hackfleisch geben.

  • Wir kneten die Hackfleischmasse gut mit unseren Händen und formen kleine Frikadellen, die wir leicht in Mehl wenden und dann in heißem Fett in der Pfanne kurz von allen Seiten gut anbraten.

  • Die fertigen Hackfleischbällchen auf einen mit Küchenkrepp ausgelegten Teller legen, damit überschüssiges Fett ablaufen kann.

  • Die Möhren, den Porree und die Tomaten gut waschen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Anschließend etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und Möhren und Porree kurz darin anschwitzen.

    Wenn sie beginnen,  glasig zu werden, geben wir die gewürfelten Tomaten dazu und füllen das Ganze mit der Gemüsebrühe und einer Prise Salz auf. Für ca. 20 min köcheln.

  • Wenn das Gemüse komplett gar ist, pürieren wir den Inhalt des Topfes mit einem Stabmixer, bis eine schöne, sämige Soße entsteht.

  • Zum Schluss die Hackfleischbällchen nochmals 10 bis 15 min in der pürierten Gemüsesauce leicht köcheln.

DIESES REZEPT BEWERTEN:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Andere Rezepte mit Hackfleisch

Hacksteaks
Kidsrezepte
Hacksteak, einfaches Abendessen in 15 Minuten
Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch
Kidsrezepte
Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch
Hähnchen Köfte
Kidsrezepte
Köfte Spieß mit Joghurtsoße
Bolognese Sauce
Kidsrezepte
Bolognese Sauce
Beliebte Rezepte
Kürbiscremesuppe mit Parmesan
Kidsrezepte
Kürbiscremesuppe mit Parmesan
Zitronenkuchen
Kidsrezepte
Saftiger Zitronenkuchen
Kartoffelsuppe mit Wiener Würtschen
Kidsrezepte
Kartoffelsuppe mit Würstchen
Apfelkuchen
Kidsrezepte
Versunkener Apfelkuchen: schnell und saftig
Hefe-Nusszopf
Kidsrezepte
Nusszopf – saftiger Hefezopf mit Nussfüllung
Kürbissuppe mit Apfel
Kidsrezepte
Kürbissuppe mit Apfel
Kürbisbrot oder Pumpkin Bread
Kidsrezepte
Kürbiskuchen oder Pumpkin Bread
Hähnchen Curry
Kidsrezepte
Hähnchen Curry mit Reis
Fantakuchen vom Blech
Kidsrezepte
Fantakuchen vom Blech
Zitronenmuffins
Kidsrezepte
Zitronenmuffins – schnell & saftig

Kommentare zu Hackbällchen in Gemüsesoße

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.