Folgt uns auf Instagram @kidsrezepte →

Fluffige Schokobrötchen wie vom Bäcker

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Wer Fan von Schokobrötchen wie vom Bäcker ist und sie immer schon einmal selber machen wollte, wird mit diesem Rezept fündig: fluffige, weiche Brioches mit Schokotropfen für zu Hause zum Nachbacken!

Ob als Frühstück, Nachmittagssnack oder Mitbringsel, eure Kinder werden sie lieben und können zudem gut bei der Zubereitung des Hefeteigs helfen und zusehen, wie der Teig wächst und sich schließlich in diese Leckereien verwandelt.

FOTO: KIDSREZEPTE

Zutaten

    Zum Bestreichen

  • 1 Ei
  • 2 EL Milch

Zubereitung

  • 45 min
  • 15 min
  • Gesamtzeit ca. 60 min
  • Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen, zwei Eier hinzufügen und gut unterrühren. Ein Drittel des Mehls zu den flüssigen Zutaten geben, verrühren, dann das Salz und ein weiteres Drittel des Mehls hinzufügen und alles gut miteinander vermengen. Schließlich Zucker und das restliche Mehl dazugeben und kneten.

    Saftige Schokobrötchen
    FOTO: KIDSREZEPTE.DE
  • Den Teig gut durchkneten und dabei nach und nach die Butterstücke sowie die Schokotropfen einarbeiten. Die Masse solange kneten, bis sie nicht mehr klebt (ca. 10 min).

    Schokobrötchen aus Hefeteig
  • Den Teig für zwei Stunden an einem warmen Ort bei einer Temperatur von ca. 30°C gehen lassen. Mit einem feuchten Tuch abdecken.

    Schokobrötchen Teig
  • Nach zwei Stunden sollte das Volumen des Teigs sich ungefähr verdoppelt haben. Den Teig vorsichtig aus der Schüssel nehmen und nochmals durchkneten.

     

    Schokobrötchen Hefeteig
  • Den Teig in Portionen von ca. 50 – 100 g teilen und zu Brötchen formen. Diese so auf einem mit Backpapier versehenen Backblech anordnen, dass noch Platz zwischen ihnen bleibt, da sie beim Backen weiter aufgehen werden.

    Ein Ei mit 2 EL Milch verquirlen und die Brötchen damit bestreichen. Danach nochmals für 45 min an einem warmen Ort gehen lassen.

    In der Zwischenzeit den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Schokobrötchen mit Schokotropfen
  • Die Schokobrötchen für 15 – 20 min backen, bis sie eine schöne goldbraune Farbe annehmen. Sollten sie bereits vor Ablauf der Backzeit dunkel wirken, können sie mit Alufolie abgedeckt werden.

    Wenn sie fertig gebacken sind, für ein paar Minuten auf einem Kuchenrost abkühlen lassen. Frisch aus dem Ofen und noch leicht warm schmecken die Schoko-Brioches am besten, aber auch vollständig abgekühlt sind sie ein Genuss!

    Schokobrötchen wie vom Bäcker
  • Der Teig eignet sich darüber hinaus auch gut zum Einfrieren, so dass man sie guten Gewissens auch ins Tiefkühlfach geben und bei Bedarf herausholen kann.

    Fluffige Schokobrötchen
Hast Du mein Rezept ausprobiert? Markiere @kidsrezepte oder tag #kidsrezepte!

Noch mehr Rezepte, die Kinder lieben

Schnelle Quarkbrötchen
Frühstück
Schnelle Quarkbrötchen selber backen
Milchbrötchen
Frühstück
Milchbrötchen
Hefezopf
Backen
Hefezopf wie vom Bäcker
Osterhasen aus Hefeteig
Osterrezepte
Osterhasen aus Hefeteig
Lussekatter
Weihnachtsrezepte
Lussekatter (Schwedisches Hefegebäck)
TOP Rezepte
Fantakuchen vom Blech
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Fantakuchen vom Blech
Gemüsecremesuppe
Suppen Rezepte
Gemüsecremesuppe, schnell und gesund
Kuchen aus der Heißluftfritteuse
Heißluftfritteuse Rezepte
Kuchen aus der Heißluftfritteuse
Hefezopf
Backen
Hefezopf wie vom Bäcker
Quarkbällchen aus der Heißluftfritteuse
Heißluftfritteuse Rezepte
Quarkbällchen aus der Heißluftfritteuse
Saftiger Marmorkuchen Kastenform
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Saftiger Marmorkuchen Rezept für Kastenform
Muffins mit Schokostückchen
Muffins
Muffins mit Schokostückchen
Quarkhasen
Osterrezepte
Quarkhasen – süße Hasen aus Quark-Öl-Teig

Kommentare zu Fluffige Schokobrötchen wie vom Bäcker