Folgt uns auf Instagram @kidsrezepte →

Bratapfelkuchen mit Vanillepudding

Omas Bratapfelkuchen ist der Beste! Die Kombination aus feinem Mürbeteig, saftigen Äpfeln und cremigem Vanillepudding ist einfach unschlagbar und schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit.

Wir finden, er gehört bei allen Feierlichkeiten und besonderen Anlässen auf den Tisch.

Bratapfelkuchen mit Vanillepudding

Zutaten

    Für den Mürbeteig

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Ei
  • 150g Butter oder Margarine
Angebot
WMF Profi Plus Apfelkernausstecher
  • Inhalt: 1x Apfel Entkerner Edelstahl (Länge 21,5 cm, Ø 1,7 cm) – Artikelnummer: 1871296030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10, teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich
  • Durch den gezackten Rand lässt sich Obst und Gemüse mit wenig Kraftaufwand entkernen. Auch Kohlrabi und Kartoffel lassen sich damit ausstechen zum anschließenden Befüllen mit Kräutern uvm.
Bratapfelkuchen

Zubereitung

  • 25 min
  • 75 min
  • Gesamtzeit ca. 100 min
  • Mehl, 100g Zucker und Backpulver vermischen. Ei und Fett in Flöckchen zugeben. Zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

    Bratapfeluchen Teig
  • Den Backofen bei 175°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  • Die Hälfte vom Teig auf einem gefetteten Springformboden (26 cm Durchmesser) ausrollen. Form schließen.

    Bratapfelkuchen Teig
  • Restlichen Teig zur Rolle formen, an den Rand der Springform legen und hochdrücken.

    Bratapfelkuchen Teig
  • Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen.

    Bratapfelkuchen
  • Äpfel und Rosinen darauf verteilen.

    Bratapfelkuchen
  • Puddingpulver mit 150g Sahne anrühren, 600g Sahne, Vanillinzucker und 125g Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver unter Rühren zugießen und nochmals aufkochen lassen. Über die Äpfel gießen.

    Bratapfelkuchen
  • Kuchen im vorgeheizten Backofen für 75 Minuten backen. Mandeln kurz vor Ende der Backzeit darüber streuen. Kuchen 10-12 Stunden oder über Nacht in der Form auskühlen lassen

Hast Du mein Rezept ausprobiert? Markiere @kidsrezepte oder tag #kidsrezepte!
Apfelkuchen, sehr fein
Apfelkuchen
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Versunkener Apfelkuchen: schnell und saftig

Welche Äpfel für Bratpfelkuchen?

Für den Bratapfelkuchen eigenen sich am besten Boskop-Äpfel, weil sie ihre Form behalten und ein angenehmes Aroma entwickeln. Alternativ kann man aber auch guten Gewissens zur Sorte Jonagold greifen.

Bratapfelkuchen mit Vanillepudding

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Mehr Kuchen-Rezepte

Zitronenkuchen
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Saftiger Zitronenkuchen
Schwarzwälder Kirschtorte
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Schwarzwälder Kirschtorte ohne Alkohol
Kürbiskuchen oder Pumpkin Bread
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Kürbiskuchen oder Pumpkin Bread
Erdbeerkuchen mit Vanillepudding
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Erdbeerkuchen mit Vanillepudding
Rhabarberkuchen mit Sternmuster
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Rhabarberkuchen mit Sternmuster
TOP Rezepte
Fantakuchen vom Blech
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Fantakuchen vom Blech
Erdbeerkuchen mit Vanillepudding
Kuchen backen: Die besten Rezepte
Erdbeerkuchen mit Vanillepudding
Hefezopf
Backen
Hefezopf wie vom Bäcker
Hähnchen Curry mit Reis
Leckere Familienrezepte
Hähnchen Curry mit Reis
Kuchen aus der Heißluftfritteuse
Heißluftfritteuse Rezepte
Kuchen aus der Heißluftfritteuse
Gemüsecremesuppe
Suppen Rezepte
Gemüsecremesuppe, schnell und gesund

Kommentare zu Bratapfelkuchen mit Vanillepudding